In meinem Video 13 Tipps die Synology DiskStation sicher zu machen und via Internet zu erreichen konnte ich mangels Funktion den Hinweis auf die 2-Stufen Verifizierung bei der Synology DiskStation noch nicht geben, seit DSM 4.2 steht dieser zusätzliche Schutz für die Konten und die DiskStation selber jedoch zur Verfügung.

Was ist die 2-Stufen Verifizierung überhaupt? Der Benutzer aktiviert diese Funktion und installiert entsprechende App auf seinem Smartphone. Zukünftig kann er sich nur noch mit seinem Benutzernamen und Kennwort wie üblich anmelden, wird allerdings im Anschluß vor Erscheinen der DSM-Oberfläche nach einem generierten Code von der Google Authenticator App gefragt.

Dieser Code wird alle 60 Sekunden neu generiert und ist ebenso lange gültig. Die DiskStation prüft vor Weiterleitung zur DSM-Oberfläche ob der Code korrekt eingegeben wurde und erst dann hat der Benutzer die Möglichkeit administrative Aufgaben wahrzunehmen oder mit seinem Konto überhaupt auf die DiskStation zuzugreifen. Nicht betroffen ist hiervon der Zugriff über SMB, AFP und NFS.

Einstellung Benutzer

Zur Aktivierung der 2-Stufen Verifizierung klickt der Benutzer rechts oben in der DSM-Oberfläche auf das Benutzersymbol und wählt Optionen.

Dieses Vorgehen ist nicht vom Administrator für andere Benutzer durchführbar, sondern muss von jedem der diese Funktion nutzen will selbst aktiviert werden.

In den Optionen findet sich dann die Möglichkeit die 2-Stufen Verifizierung anzuklicken und per Assistent führt die DiskStation den Vorgang sehr einfach durch.

Einstellung-2

Die Installation des Google Authenticators ist Voraussetzung hierfür, dieser findet sich kostenlos zum Download in den jeweiligen Stores:

Google Authenticator
Google Authenticator
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Google Authenticator
Google Authenticator
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Google_app

Weitere Informationen zur Installation der App findet ihr hier.

Nach erfolgreicher Installation und Einrichtung der App, sowie Abschluss des Assistenten auf der Synology DiskStation ist die Anmeldung an der Oberfläche nur noch in zwei Schritten möglich.

Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit dies auch für Standardkonten zu aktivieren um deren und die Sicherheit der Synology DiskStation weiter erheblich zu erhöhen.

Was jedoch passiert wenn das Telefon verloren geht? Beim Abfragedialog des 6-stelligen Codes kann der Punkt Telefon verloren gewählt werden und  die DiskStation sendet einen Notfallcode an die E-Mail-Adresse des Benutzers, womit der Zugriff auf die Oberfläche erlangt und die 2-Stufen Verifizierung zurückgesetzt wird.

Einstellung-3

Das setzt allerdings voraus, dass die E-Mail-Adresse im Benutzerkonto hinterlegt wurde, wie dies genau funktioniert zeige ich im Video Synology DiskStation Benutzer Gruppen und Benutzer Home erstellen einrichten.

Ebenfalls muss die DiskStation in der Lage sein Mails zu verschicken, wie das geht findet ihr im Video Synology DiskStation Benachrichtigungen aktivieren und konfigurieren Mail Push SMS und Messenger.

Alle Videos zur Synology DiskStation gibt es hier.

DS213+ bei Amazon: http://amzn.to/1f4aWlG
DS114 bei Amazon: http://amzn.to/1dIZ2RV
DS112 bei Amazon: http://amzn.to/1dIYFqh

Western Digital RED 1 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1jTw69H
Western Digital RED 2 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1focbN6
Western Digital RED 3 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1aYkM6t
Western Digital RED 4 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1g6c6jh

Synology FAQ: http://www.synology.com/de-de/support/knowledge_base

Netzwerk-Ports für Dienste: http://www.synology.com/de-de/support/faq/299

Kompatibilität zur DiskStation: http://www.synology.com/de-de/support/compatibility

Synology Download Center: http://www.synology.com/de-de/support/download

Synology Produkte: http://www.synology.com/de-de/products/index