Autor: Dominik Bamberger

Was ist VPN? Wofür brauche ich VPN? VPN Erklärung!

Was ist VPN? VPN steht für “Virtual Private Network” und beschreibt eine Technik, die es dir erlaubt, von überall sicher auf dein privates Netzwerk und darin befindliche Geräte zuzugreifen. VPN verschlüsselt die Verbindung von deinem Endegerät hin zu einem VPN-Server. Dabei kann das Endgerät ein Computer oder Smartphone sein, der VPN-Server als Dienst auf einem Router wie der FRITZ!Box oder einem NAS wie der Synology DiskStation laufen. Dabei findet die Verschlüsselung in Echtzeit statt und verhindert das Abhören der übertragenen Informationen. Der gesamte Datenverkehr wird, sofern konfiguriert, über die VPN Verbindung geleitet. Man kann sich das so vorstellen, dass dein Endgerät mit einem Netzwerkkabel über das...

Weiter…

Ubiquiti UniFi Fazit nach 6 Monaten

Ein halbes Jahr ist seit der Anschaffung der UniFi Geräte vergangen, mein Fazit bisher. Weshalb ich nach einer stabilen Lösung für meine WiFi-Sorgen suchte, habe ich im August hier im Post und Video erklärt. In meinem gemischten Privat- und Business-Haushalt kommen viele Geräte zum Einsatz. Etliche davon setzen ausschließlich auf eine drahtlose Verbindung. Die Verbindung soll ohne meinen Eingriff stabil und zuverlässig laufen, das erwarte ich von den im Einsatz befindlichen Produkten. Ubiquiti Networks uap-ac-pro Produktbeschreibung: Ubiquiti Networks uap-ac-proDatenübertragungsrate (Maximum): 1300 MBit/s 146,96 EUR Bei Amazon kaufen (Affiliate Link) Sind die WiFi-Probleme jetzt verschwunden? Grundsätzlich sind die Schwierigkeiten eliminiert. Streams laufen zuverlässig,...

Weiter…

Synology VPN Plus Server am RT2600ac einrichten

Den Synology VPN Plus Server am RT2600ac Router einrichten und via WebVPN ganz ohne Client eine verschlüsselte Verbindung von überall nutzen. Dank WebVPN sind VPN-Blockaden wirkungslos und von jedem Standort können verschlüsselt per VPN Webseiten aufgerufen werden. Vorbereitung Im Paketzentrum des Routers muss zunächst das VPN Plus Server Paket installiert werden. Dieses kommt kostenlos direkt von Synology und beeinhaltet eine Zugriffslizenz. VPN Plus Server bietet zwei exklusive Synology VPN-Dienste, Synology SSL VPN und WebVPN, für den leichteren Zugriff von deinen lokalen Geräten aus. Für die ordnungsgemäße Einrichtung ist für WebVPN ein Domainname erforderlich. Für Synology SSL VPN wird er empfohlen. Benutzer,...

Weiter…

Synology DiskStation OpenVPN Server einrichten (Windows, macOS, iOS, Android)

Den OpenVPN Server bei der Synology DiskStation einrichten, die Firewall konfigurieren, Benutzern das VPN-Recht erteilen und die Portweiterleitungen einrichten. Mit Windows 10, macOS, Android und iOS eine VPN-Verbindung aufbauen. Vorbereitung Im Paketzentrum der DiskStation muss zunächst das VPN Server Paket installiert werden. Dieses kommt kostenlos direkt von Synology. Sollte die Firewall-Benachrichtigung nicht auf die Ports hinweisen, so muss die Freigabe für den Port 1194 UDP in der Firewall der DiskStation erstellt werden. Gleichfalls müssen am Router der UDP Ports 1194 an die IP der DiskStation weitergeleitet werden. Mein Video zur Portweiterleitung bei der FRITZ!Box findest du hier. Einige Router bezeichnen dies auch als VPN Passthrough. SYNOLOGY...

Weiter…

Synology DS216+II oder QNAP TS-251A? Ein Vergleich für Privatanwender

QNAP oder Synology? Zwei Premium NAS für Privatanwender mit Intel Celeron Prozessor und genug Leistung für kleine Büros. DiskStation DS216+II Bei der DiskStation DS216+II handelt es sich um ein 2-Bay NAS mit der Möglichkeit bis zu 20 TB (2 x10 TB HDDs) an Speicherplatz einzustecken und 1 GB RAM. Features wie Hardware Transkodierung und Hardware Verschlüsselung (AES-NI) sind dabei möglich. Eingesetzt wird ein Intel Celeron N3060 Prozessor, welcher im 1. Quartal 2016 von Intel ausgeliefert wurde. Die CPU hat eine Taktrate von 1,6 GHz und im Turbo bis zu 2,48 GHz. Das Btrfs-Dateisystem kann bei diesem Modell genutzt werden, alle Vorteile im Videobeitrag hier. Zwei USB 2.0, ein USB 3.0 und ein eSATA Port stehen zum Anschluss...

Weiter…

YouTube:

Jeden Sonntag und Mittwoch eine neue Folge auf YouTube. Schon kostenlos abonniert um kein Video zu verpassen?

Deine Unterstützung:

Danke für jede Spende!

Hier kannst du mich mit einer Paypal-Spende unterstützen.
Vielen Dank!

Advertisment ad adsense adlogger