Autor: Dominik Bamberger

iStat Menu 6 Mac Menüleiste erweitern

Ob die Akku Restlaufzeit oder die Auslastung der Prozessorkerne, iStat Menus erweitert die Mac Menüleiste. Schon im Jahr 2009 war ich auf der Suche nach einem solchen System-Monitor und bin seit 8 Jahren iStat Menus treu. Auch wenn es kostenlose Alternativen gibt, hatte ich nie gewechselt, denn es funktionierte und ich bin zufrieden. Mit Erscheinen von macOS High Sierra wurde iStat Menus 6 herausgebracht und bringt etliche Neuerungen mit. Die kostenlose Testversion könnt ihr hier laden und alle Neuerungen sind im Changelog zu finden. Funktionen von iStat Menus 6 Grundlegend erweitert iStat Menus 6 die Mac Menüleiste. Allerdings bestimmt...

Weiter…

Synology DiskStation DS218+ Review

Die neue Synology DiskStation DS218+ mit 2 GB RAM und zwei Festplatteneinschüben. Bei der DS218+ kommt ein Intel Celeron J3355 mit zwei Kernen und 2,0-2,3 GHz zum Einsatz. Die Synology DS218+ ist ein 2-Bay NAS, welche mit zwei 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatten oder SSDs bestückt werden kann. Der Arbeitsspeicher lässt sich offiziell auf 6 GB (2 + 4 GB) erweitern. Darüber hinaus können in den frei zugänglichen RAM-Slot auch 8 GB installiert werden, damit hat die DS218+ 10 GB RAM. Schließlich sei erwähnt, ich habe es selbst getestet und es funktioniert. Zum Zeitpunkt meines Posts ist die maximale Festplattengröße 10...

Weiter…

MacBook Pro USB-C only, unsere Erfahrung nach über einem Jahr

An MacBook und MacBook Pro mit USB-C und Thunderbolt ist man mit USB 3.0 aufgeschmissen. Alle Geräte ohne direkten USB-C Anschluss benötigen einen oder mehrere Adapter. Die einen funktionieren, andere weniger gut. Das Original von Apple hat wenig Anschlussmöglichkeiten und Docking Stations sind relativ preisintensiv und sperrig. Ein Erfahrungsbericht mit Zwischenlösungen und wie Stefan und ich es für uns gelöst haben. MacBook USB-C Im Gegensatz zum MacBook Pro habe ich am MacBook nur einen einzigen USB-C Anschluss. Darüber lade ich und USB-Geräte sowie ein externer Monitor können daran angeschlossen werden. Jeweils nur ein Gerät, wenn der Anschluss passt. Also...

Weiter…

Synology DiskStation DS918+ RAM Upgrade 8, 12, 16 GB

Die neue Synology DiskStation DS918+ mit Arbeitsspeicher aufrüsten. Beim DS918+ RAM Upgrade stehen verschiedene Optionen zur Wahl und Synology sagt offiziell, 8 GB sind maximal möglich. Selbst verkauft Synology ebenfalls den Arbeitsspeicher, welcher jedoch deutlich preisintensiver ist als Drittanbieter. Analog zu den Aussagen gelten diese auch für die DS218+ und DS718+. Bei der DS218+ ist ein Öffnen des Gehäuses notwendig, wie ich hier bei der DS216+II beschrieben habe. Die DS718+ lässt sich ohne weiteres ebenso aufrüsten, dabei muss das bereits verbaute RAM-Modul getauscht werden. DS918+ RAM, wie groß soll er sein? Ohne den Virtual Machine Manager und mit nur...

Weiter…

Synology DiskStation DS918+ Review

Die neue Synology DiskStation DS918+ mit 4 GB RAM und vier Festplatteneinschüben. Obendrein bietet der Nachfolger der DS916+ zwei M.2-Slots für extrem schnelle NVMe SSD. Doch Synology hat bei der DS918+ noch mehr getan. Die Synology DS918+ ist ein 4-Bay NAS, welche ohne Erweiterung mit vier 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatten oder SSDs bestückt werden kann. Auf der Unterseite befinden sich zwei M.2-Kartenschächte für die Aufnahme von 2280er SSDs. Wichtig zu wissen ist, dass die SSDs ausschließlich für den Lese- und Schreibcache nutzbar sind. Ein Volume kann davon nicht für die Nutzung erstellt werden. Mehr zum Thema Lese- und...

Weiter…

Synology DiskStation leiser + kühler machen, Lüfter tauschen

Die Synology DiskStation leiser und kühler machen mit einem simplen tauschen des Lüfters. Bei einigen DiskStation ist das Tauschen des Lüfters aufwendiger, bei anderen von Synology leichter gemacht. In meinem Fall, der Synology DiskStation DS1517+ mit wenigen Handgriffen erledigt. Meine DiskStation steht in einem Abstellraum, welcher durch die ganze Hardware recht warm wird. Ändern kann ich das nicht, es ist leichter einen anderen Lüfter zu verbauen. Lautstärke Ein Vergleich der Lautstärke, immer am gleichen Platz und gleichen Umständen gemessen. Demzufolge sind es Richtwerte um zu demonstrieren, dass der Tausch des Lüfters sich auch enorm auf die Lautstärke auswirkt. In...

Weiter…

Synology DiskStation DS218+ DS718+ DS918+ Kaufempfehlung 2017/2018

Mit den Synology DiskStation DS218+, DS718+ und DS918+ veröffentlich Synology drei neue NAS-Modelle der Plus-Serie. Auch Privatanwender sollten sich vor dem Kauf überlegen, ob ein Zwei- oder Vierkernprozessor der neuen DiskStations doch sinnvoll ist. Zum Briefing vorab: Bei der DS218+ kommt ein Intel Celeron J3355 mit zwei Kernen und 2,0-2,3 GHz zum Einsatz. Bei der DS718+ und DS918+ setzt Synology den Intel Celeron J3455 mit vier Kernen und 1,5-2,3 GHz im Turbo ein. Offiziell lässt sich die DS218+ und DS718+ auf bis zu 6 GB (2GB + 4 GB) erweitern und die DS918+ auf 8 GB (4GB x 2)....

Weiter…

Aktuelle Posts auf GlobalTraveler.TV

Deine Unterstützung:

YouTube:

Jeden Sonntag und Mittwoch eine neue Folge auf YouTube. Schon kostenlos abonniert um kein Video zu verpassen?

Danke für jede Spende!

Hier kannst du mich mit einer Paypal-Spende unterstützen.
Vielen Dank!

Advertisment ad adsense adlogger