Die macOS Vorschau kommt kostenlos mit jedem Mac und kann von Haus aus eine ganze Menge. Was kann PDFelement für 99€ mehr?

Seit jeher bringt der Mac ein kostenloses Tool mit Funktionen für PDF Ansicht und Bearbeitung names Vorschau mit. Updates bescheren immer weitere Funktionen und die Bearbeitung von PDFs gehört zu den rudimentären Funktionen der Vorschau.

So können PDFs manchmal mit Einschränkungen ausgefüllt werden, Unterschriften sowie Anmerkungen, Zeichnungen, Schrift oder Formen einfügen gelingt schnell, einfach und intuitiv. PDF-Dateien können zusammengeführt und Seitenpositionen getauscht werden, eine Anbindung an den Scanner gehört gewiss mit dazu.

Mir persönlich fehlt bei der Vorschau eine OCR-Texterkennung und einfachere Schwärzung, was jedoch mit einer schwarz gefüllten Form dennoch gelingt, allerdings keiner echten Schwärzung entspricht.

Eine Testversion lässt sich hier herunterladen.

Was ist PDFelement?

PDFelement geht über die Funktionen von der Vorschau hinaus und richtet sich an Anwender, die mehr als das benötigen, was die Vorschau bietet. Die App gleich vom Design her anderen PDF-Apps für den Mac.

Text hinzufügen, Hervorhebungen, Formen, Schwärzung und Kommentare. Änderungen im PDF, Schriften und Worte ändern, Formulare ausfüllen und erstellen!

Auch eine OCR-Funktion ist mit an Board. Außerdem konvertiert PDFelement auch ins Microsoft Word oder Apple Pages Format, sowie andere Office-Formate.

Export zu Word, Pages, HTML, RTF und zu .epub

Absolut brauchbar ist die Funktion des Exports zu Microsoft Word (docx). Somit ist es möglich, PDFs entsprechend zu konvertieren und in der Textverarbeitung oder einem im Bild zu sehenden Format weiterzubearbeiten. Besser funktioniert dies, wenn zuvor oder während des Konvertierungsvorgangs OCR angewandt wird.

Formulare erstellen

Ein vorhandenes Dokument kann mit Formularfeldern ausgestattet werden und einige Formularerstellungsfunktionen sind ebenso integriert. Die Bearbeitung von Formularen ist erweiterungsfähig.

Fazit

An einigen Stellen sollte in der deutschen Version der App noch nachgebessert werden. OCR-Erkennung funktionierte bei mir nur auf Englisch und muss vor Anwendung auf Deutsch umgestellt werden. Das Speichern von Dokumenten irritierte mich, da das PDF-Format nicht aufgeführt wurde. Ein Speichern an sich jedoch erfolgt im PDF-Format.

Was mir fehlt ist der Import vom Scanner. Eine ganz klassische Anwendung in diesem Bereich und sollte ohne Umwege einer Drittapp via TWAIN-Schnittstelle integriert werden.

In der Summe ein brauchbares Programm mit Potential von zusätzlichen Funktionen, insbesondere bei einem Anschaffungspreis von aktuell 99€ für Mac und 69€ für Windows. Solange die Scanfunktion nicht integriert ist, kann PDFelement nicht als Standard am Mac für die PDF-Bearbeitung auf meinen Macs genutzt werden.