Das Apple iPad 2 LCD Display selbst wechseln? Ich würde es eigentlich nicht machen, ein Bekannter jedoch hat darauf bestanden und mir sein iPad 2 3G in die Hand gedrückt mit klarem Auftrag: LCD Display wechseln, egal ob es anschließend nicht mehr geht. Wer könnte dazu schon nein sagen und ich möchte euch meinen erfolgreichen Tausch des LCD Displays nicht vorenthalten.


Eines gleich vorweg: Nachahmung auf eigene Gefahr!


Du findest dieses Video hilfreich?

Abonniere mich auf YouTube und verpasse kein neues Video mehr!

Folge mir auf Facebook, Twitter und Google+! Rechts oben in der Seitenleiste findest Du die Links.
Mit den sicheren Teilen-Schaltflächen kannst Du diesen Artikel auch überall einfach einbinden.

 

Folgende Werkzeuge kamen bei mir zum Einsatz:

  • Handelsüblicher Fön (hat genügend Wärme erzeugt)
  • Plastikheber zum Anheben der Frontscheibe

Bekanntlich ist das Frontglas des iPad 2 mit Kleber fixiert, keine Schrauben oder Clips halten dieses am Rahmen fest. Optisch sieht das iPad dadurch natürlich wunderhübsch aus, zum selber Reparieren gehört doch eine gehörige Portion Mut. Ob ich dies bei meinem iPad wiederholen würde weiß ich offen gestanden nicht.

 

Was in meinen Augen als sehr wichtig zu beachten gilt:

  • Arbeitet mit Handschuhen und nehmt euch Zeit für den Tausch!
  • Habt viel Geduld mit dem Fön und hebelt das Frontglas ganz vorsichtig ab. Ich habe hierfür über 20 Minuten benötigt und habe immer nur einen kleinen Teil angehoben, welcher vorher gut mit dem Fön erhitzt wurde. Durch zu starkes heben des Frontglases kann dieses springen, also seid hier wirklich vorsichtig!
  • Die Gummilippe zwischen Glas und Alu bleibt erhalten, versucht diese nicht zu beschädigen.
  • Im oberen Bereich sind beim 3G Modell Antennen geklebt, hebelt diese mit dem Werkzeug ab um keine Kabel abzureissen
  • Im unteren Bereich rechts neben dem Homebutton (Draufsicht) befindet sich ebenso ein geklebtes und geschraubtes Teil, wenn möglich auch abhebeln.
  • Das Frontglas wird von rechts nach links (Draufsicht) gekippt und auf der linken Seite befindet sich der Anschluss hierfür.
  • Achtet beim Tauschdisplay genau drauf das die vier Punkte zum Festziehen mit Schrauben auch gerade sind und nicht verbogen!
  • Das Display vorsichtig und ohne Druck einsetzen, die Schraubpunkte müssen mühelos an den vorgesehenen Punkten passen. Hier darf nur ganz sanft an den Kanten des LCD Display nachgeholfen werden um Sprünge oder ähnliches im Display zu vermeiden!

Wenn das Display angeschlossen ist, könnt ihr wie ich einen Test dessen durchführen und im Anschluss die Klebestreifen wieder an die dafür vorgesehen Orte kleben. Gleicht ein wenig einem Puzzlespiel, jedoch passen diese nur an den vorgesehenen Stellen und es ist recht einfach. Das Frontglas wieder zurückklappen und vorsichtig an den Rändern drücken. Lieber einmal mehr und Stück für Stück andrücken bevor kurz vor Schluss noch ein Malheur passiert.