Ein langes Wochenende steht bevor und das Wetter lädt zu reichlicher Outdooraktivität ein. Wer abends gerne etwas entspannen möchte, könnte mit dem kleinen Spiel Folt vielleicht das richtige finden.

Die Regeln

Folt

Wie auch viele andere Spiele, die man in den Charts findet, besitzt Folt ein flaches zu iOS 7 passendes Design und ein Spielprinzip, das kaum einfacher sein könnte.

Man startet (in der Regel in der Mitte des Spielfelds) mit einem Quadrat einer bestimmten Farbe. Durch Wischen in eine Richtung kann man neben dem aktuellen Quadrat ein weiteres erzeugen. Dabei kann es passieren, dass dieses dann eine andere Farbe hat. Den nächsten Zug führt man vom neu erzeugten Quadrat aus – das aktuelle ist jeweils durch einen Kreis markiert. Ein Feld, auf dem sich bereits ein Quadrat befindet, kann nicht mehr betreten werden.

Berühren sich drei oder mehr gleichfarbige Quadrate, verschwinden diese und das neu erzeugte bleibt zurück. Das Spiel ist beendet, wenn entweder ein bestimmtes Ziel erreicht wurde (z.B. eine bestimmte Anzahl von Zügen) oder wenn kein Zug mehr möglich ist.

Folt Endless Mode

Am oberen Rand sieht man zum einen die nächsten drei kommenden Farben (links) und die Anzahl der bereits gemachten Kombinationen (hier 219).

Das Spiel hier ist kurz vor dem Ende: vom grünen Quadrat kann nur noch nach unten gezogen werden, danach nach links. Nach diesen zwei Zügen wird kein weiterer Zug mehr möglich sein.

Spielmodi

Das Spiel kommt mit zwei Modi daher:

  • Levels, durch die sich durchgespielt werden können und neben dem eigentlichen Spielprinzip noch die eine oder andere Erweiterung beinhalten. Hat man alle Leben aufgebraucht oder eine bestimmte Zeit gespielt, muss man eine gewisse Zeit warten.
  • Ein Endless Mode, bei dem man ohne Vorgabe solange spielt, bis man nicht mehr ziehen kann. In diesem Modus kann man sich mit anderen Spielen aus dem Game Center messen. Der Modus muss allerdings erst einmal gekauft werden, er kostet 0,89€.

Wie für viele Spiele üblich, ist die App in der Grundvariante kostenlos und kann durch In-App-Käufe erweitert werden. Darunter der Endless Mode, Leben oder auch einen zusätzlichen Vorschauslot.

folt-levels

Fazit

Das Spiel ist schnell verstanden und ist fesselnd. Da es erst einmal kostenlos ist, kann es einfach ausprobiert werden. Es lohnt sich auf jeden Fall, um eventuell aufkommende Langeweile zu bekämpfen oder um einfach mal abzuschalten.

Der App Store wurde nicht erkannt. 🙁