Die Gesichter in der Fotos App vom Mac lernt nach und nach Gesichtserkennung

Wofür die Funktion Gesichter in Fotos unter Mac OS genau da ist, wie du die automatische Gesichtserkennung aktivierst und nutzt, zeige ich in diesem Video.

Wichtig ist, dass du Fotos trainierst. Es ist leider notwendig, händisch eine Zuordnung von erkannten Gesichtern zu Personen vorzunehmen. Eine Automatisierung wäre hier gerade am Anfang zu ungenau und das Ergebnis nicht brauchbar. Hast du die Fotos App am Mac jedoch auf Gesichter und den zugehörigen Personen trainiert, so erkennt und schlägt Fotos treffsicher vor, wem welches Gesicht auf einem Bild gehört.

Ausserdem fällt es auch leichter nach Gesichtern zu suchen oder in Programme sowie im Browser (z. B. Facebook, Twitter) entsprechend Fotos mit Gesichtern von bestimmten Personen zu wählen.

Du findest dieses Video hilfreich?

Abonniere mich auf YouTube und verpasse kein neues Video mehr!

Folge mir auf Facebook, Twitter und Google+! Rechts oben in der Seitenleiste findest du die Links.
Mit den sicheren Teilen-Schaltflächen kannst du diesen Artikel auch überall einfach einbinden.