Die neue Synology DiskStation DS118 mit 1 GB RAM und einem Festplatteneinschub. Bei der D118 kommt eine Realtek 64-bit Quad Core CPU mit 1,4 GHz zum Einsatz. Gleiche Hardwarespezifikation hat die DS218play auch, welche ich hier getestet habe.

Die Synology DS118 ist ein 1-Bay NAS, welche mit einer 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatte oder SSDs bestückt werden kann. Der Arbeitsspeicher kann nicht erweitert werden. Das Btrfs-Dateisystem wird bei Veröffentlichung meines Reviews nicht unterstützt. Allerdings soll das Btrfs-Dateisystem mit DSM 6.2 ebenfalls verwendet werden können. Die Pakete Mail Plus Server, Document Viewer, CMS, High Availability Manager, VMM und Snapshot Replication werden nicht unterstützt!

DS118

Zum Zeitpunkt meines Posts ist die maximale Festplattengröße 12 TB und es stehen somit 12 TB zur Verfügung. Sobald größere Festplatten zur Verfügung stehen, sind Speicherpools mit z. B. 14 TB oder mehr möglich. Synology aktualisiert den Kompatibiltätsguide manchmal früher, manchmal später. In der Vergangenheit war es so, dass größere Festplatten kompatibel waren. Eine Erweiterungseinheit lässt sich bei diesem Modell nicht anschließen. Wichtig zu wissen ist, wenn die Festplatte defekt ist, sollte ein Backup vorliegen. Andernfalls sind alle Daten verloren und können nur preisintensiv wiederhergestellt werden.

Synology DS118 1 Bay Desktop-NAS-Gehäuse
  • Hochleistungs-1-Bay-NAS für kleine Büros und Heimanwender
  • Sequentieller Durchsatz bei über 113 MB / s Lesen und 112 MB / s Schreiben

Welche Festplatten für die DS118?

Im Gegensatz zu NAS mit mehr als einer Festplatte sehe ich bei einem 1-Bay-System nicht zwangsläufig den Einsatz von speziellen NAS-Festplatten. Möchte ich die DS118 24/7 laufen lassen, sollte die Platte dafür auch gemacht sein. Klar, eine ganz normale PC-Festplatte tut es auch. Zwei Gesichtspunkte sind mir an der Stelle wichtig: Die DS118 hat keinerlei Datenschutz in Form eines RAID. Demzufolge ist der Einsatz als klassische DiskStation mit den Diensten für Netzwerk-Datenablage, CloudStation, Kontakte- und Kalenderserver in meinen Augen genau zu überdenken.

Vielmehr sehe ich die DS118 als Backup- oder Multimediagerät. Wenn durch einen Hardwaredefekt die Daten und Dienste der DS118 weg sind, habe ich die Zeit und Muse Ersatz zu beschaffen und den Zustand wiederherzustellen. Den DSM und die Pakete neu installieren und die Konfiguration wiederherstellen. Daten aus dem Backup zurück auf die DiskStation bringen um dann den Einsatz dieses Modells fortzuführen.

Deshalb: Baut die Festplatte ein, die euch beliebt.

Für die Zielgruppe Privatanwender und im Multimedia Einsatz, würde ich persönlich die günstigsten NAS-Festplatten einbauen. Der Flaschenhals wird hier die LAN-Schnittstelle sein, nicht die Festplatten.

Vorschau
Seagate Barracuda 2 TB
Seagate Barracuda ST2000DM006 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 64 MB Cache, SATA 6Gb/s)
WD Blue 2 TB
WD Blue WD20EZRZ 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6 Gb/s (bulk))
Toshiba 2 TB
TOSHIBA P300 Interne Festplatte 2 TB – 3,5 Zoll (8,9 cm) – SATA Festplatte intern (HDD) – 7200 rpm (U/min) – 6 Gb/s – für Gaming-Computer, Desktop-PCs, Workstations etc.
U/Min. (RPM)
7.200
5.400
7.200
Titel
Seagate Barracuda ST2000DM006 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 64 MB Cache, SATA 6Gb/s)
WD Blue WD20EZRZ 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6 Gb/s (bulk))
TOSHIBA P300 Interne Festplatte 2 TB – 3,5 Zoll (8,9 cm) – SATA Festplatte intern (HDD) – 7200 rpm (U/min) – 6 Gb/s – für Gaming-Computer, Desktop-PCs, Workstations etc.
Preis
62,21 EUR
68,80 EUR
60,99 EUR
Prime
Seagate Barracuda 2 TB
Vorschau
Seagate Barracuda ST2000DM006 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 64 MB Cache, SATA 6Gb/s)
U/Min. (RPM)
7.200
Titel
Seagate Barracuda ST2000DM006 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 64 MB Cache, SATA 6Gb/s)
Preis
62,21 EUR
Prime
WD Blue 2 TB
Vorschau
WD Blue WD20EZRZ 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6 Gb/s (bulk))
U/Min. (RPM)
5.400
Titel
WD Blue WD20EZRZ 2 TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6 Gb/s (bulk))
Preis
68,80 EUR
Prime
Toshiba 2 TB
Vorschau
TOSHIBA P300 Interne Festplatte 2 TB – 3,5 Zoll (8,9 cm) – SATA Festplatte intern (HDD) – 7200 rpm (U/min) – 6 Gb/s – für Gaming-Computer, Desktop-PCs, Workstations etc.
U/Min. (RPM)
7.200
Titel
TOSHIBA P300 Interne Festplatte 2 TB – 3,5 Zoll (8,9 cm) – SATA Festplatte intern (HDD) – 7200 rpm (U/min) – 6 Gb/s – für Gaming-Computer, Desktop-PCs, Workstations etc.
Preis
60,99 EUR
Prime

Lüfter tauschen

Besonders einfach ist das Tauschen des Lüfters. Entsprechend meinem Video und Post hier, geht es bei der DS218play noch einfacher. Gesichert durch vier Gummis kann der Lüfter getauscht werden. Der folgende Lüfter ist der Richtige:

NOCTUA NF-A6x25 PWM
  • Leistungsdaten: 3000 RPM / 29,2m³/h / 19,3 dB(A)
  • Leistungsdaten mit L.N.A.: 2300 RPM / 22,6m³/h / 13,7 dB(A)

Streaming & Transkodieren

Die DS118 unterstützt 4K-Medieninhalte und 4K-Live-Transkodierung. Ferner sollte beachtet werden, dass dies für die Video Station gilt. Dadurch werden 4K-Videos sofort konvertiert und auf Fernseher, Smartphone oder anderen Medienplayern wiedergegeben. Kann das Videoformat vom Endgerät abgespielt werden, erfolgt lediglich ein Streaming. Das können auch Modelle wie die DS218j!

Zum aktuellen Zeitpunkt dieses Posts wird PLEX von der DS118 noch nicht nicht unterstützt. Folgende Formate unterstützt die Hardware-Transkodier-Engine: 10-bit H.265 (HEVC), MPEG-4 Part 2, MPEG-2, VC-1; maximale Auflösung: 4K (4096 x 2160); maximale Bildrate pro Sekunde (FPS): 30