Mit dem kogeto dot 360° Videos mit dem iPhone 5, 4S und 4 erstellen ganz einfach. Was gilt es dabei zu beachten und wie funktioniert es genau? Kann ich diese Videos direkt zu YouTube hochladen und wie funktioniert die 360° Videoaufnahme mit dem kogeto dot? Ist mit sehr hohen Qualitätseinbußen zu rechnen oder sind die Ergebnisse durchaus brauchbar?

Normale Videos mit dem iPhone aufnehmen kennt jeder, aber wie wäre es wenn ich alles um mich herum gleichzeitig aufnehmen könnte? Ob das nun alle Freunde auf einmal sind oder das Essen mit der Familie. Sieht bestimmt witzig aus in einem Video jedem beim Essen zusehen zu können. Oder ganz oben im Riesenrad ein 360° Video aufzeichnen und jeder kann beliebig hin und her wischen um sich die Lieblingsstellen genauer anzusehen. Von der Idee her ist es wirklich klasse, doch was kann das kogeto spot und wie gut ist die iPhone Kamera um solche Videos zu erzeugen?

Einen kurzen Test mit meinem iPhone 4S habe ich gemacht, ihr solltet jedoch selbst noch einmal auf kogeto.com euch ein eigenes Bild machen, insbesondere von den Videos die mit einem iPhone 5 und der damit auch besseren Kamera aufgezeichnet wurden.

Du findest dieses Video hilfreich?

Abonniere mich auf YouTube und verpasse kein neues Video mehr!

Folge mir auf Facebook, Twitter und Google+! Rechts oben in der Seitenleiste findest Du die Links.
Mit den sicheren Teilen-Schaltflächen kannst Du diesen Artikel auch überall einfach einbinden.

Hier klicken und mein Testvideo im Rapsfeld ansehen…

kogeto dot bei Amazon bestellen: http://amzn.to/12oOoaz