Mit Hyper Backup über das Internet auf eine andere DiskStation sichern

Von einer DiskStation auf eine andere DiskStation Backups ausführen ist ideal. Schnelles Recover und nahezu beliebige Intervalle sind möglich. Der Leistungsanspruch an die Backup-DiskStation zudem gering. So kann ein in die Jahre gekommenes Modell durchaus ein zweites Leben als Hyper Backup Vault-DiskStation durchleben.

Ein solcher Idealzustand erhält die Sahnehaube, wenn die zweite DiskStation räumlich getrennt steht und über das Internet die Datensicherung erfolgt. Ähnliches Vorgehen habe ich bereits seinerzeit wie hier beschrieben mit Time Backup realisiert.

Das Initialbackup im LAN

Das erste Backup kann aufgrund der zu übertragenden Datenmenge auf das Zielsystem einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Selbst über eine sehr schnelle Internetleitung dürfte die Geduld bis zum Abschluss doch arg strapazieren.

Die Lösung ist, das Initialbackup im LAN durchzuführen und anschließend die DiskStation am anderen Ort aufzustellen.

DynDNS im lokalen Netz für Initialbackup verwenden

Meiner Ansicht nach ist der einfachste Weg das Initialbackup auf die DynDNS-Adresse bereits im LAN vorzunehmen. Der Trick dabei ist einfach, ich ändere auf der Haupt-DiskStation die Hosts Datei dahingehend ab.

Aktiviere dazu den SSH-Dienst auf der DiskStation, die das Backup ausführen wird. Zudem muss der Port 22 in den Firewallregeln erlaubt werden. Unter Windows mit dem kostenlosen Programm Putty oder unter Mac / Linux dem Terminal kann nun eine SSH-Verbindung aufgebaut werden.

sudo vi /etc/hosts

Mit dem Befehl und der Eingabe des eigenen Kennworts kann die Datei mit vi geändert werden. Mit dem Cursor ganz ans Ende gehen, Taste i drücken, Enter und den Eintrag

IP_BACKUP-DISKSTATION   DYNDNS-DOMAIN

Beispiel:

192.168.1.60    diskstation.iDomiX.de

ESC, wq! und anschließend mit Enter bestätigen. Damit wird temporär die Domain diskstation.iDomiX.de auf die IP 192.168.1.60 aufgelöst werden.

Jetzt kann das Initialbackup starten.

Hosts-Datei wiederherstellen

Nach Abschluss des Initialbackups kann die DiskStation am zweiten Ort aufgestellt werden. An dem dortigen Router den Hyper Backup Vault Port 6281 zur IP der DiskStation mit einer Portweiterleitung definieren.

An der Haupt-DiskStation muss die Hosts-Datei wieder geändert werden.

sudo vi /etc/hosts

Mit dem Cursor bis zur Zeile gehen, die oben erstellt wurde und mit dd diese löschen. ESC, wq! und anschließend mit Enter bestätigen.

Meine Empfehlung von DiskStations im Videobeitrag

Aktuelle Empfehlungen:


DS216+II bei Amazon: http://amzn.to/28J8EAA
DS716+II bei Amazon: http://amzn.to/2928Q8X
DS916+ 8 GB bei Amazon: http://amzn.to/1WxZ5Gb
DS916+ 2 GB bei Amazon: http://amzn.to/2928y25

Einsteiger (siehe Videolink oben):

DS216se (preiswerte DS) bei Amazon: http://amzn.to/1LkctUc
DS215J bei Amazon: http://amzn.to/1VBk8Dt
DS416J bei Amazon: http://amzn.to/1VBkhXE

Hobby & Privat ohne Live-Transkodierung von Videos (siehe Videolink oben):

DS715 bei Amazon: http://amzn.to/1VBl5M6
DS416 bei Amazon: http://amzn.to/1NGEdZk
DS1515 bei Amazon: http://amzn.to/1SSO93V

Privat mit Live-Transkodierung von Videos (siehe Videolink oben):

DS216play bei Amazon: http://amzn.to/1LkcszO
DS415play bei Amazon: http://amzn.to/1VBlX3c

Unternehmen und anspruchsvolle Privatnutzer:

DS216+II bei Amazon: http://amzn.to/28J8EAA
DS716+II bei Amazon: http://amzn.to/2928Q8X
DS916+ 8 GB bei Amazon: http://amzn.to/1WxZ5Gb
DS916+ 2 GB bei Amazon: http://amzn.to/2928y25
DS1515+ bei Amazon: http://amzn.to/1VBmLoU
DS1815+ bei Amazon: http://amzn.to/1VBmPVD
DS2415+ bei Amazon: http://amzn.to/1SSOJyv

Festplatten für alle DiskStations:

Western Digital RED 1 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1jTw69H
Western Digital RED 2 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1focbN6
Western Digital RED 3 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1aYkM6t
Western Digital RED 4 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1g6c6jh
Western Digital RED 5 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1RyrnNv
Western Digital RED 6 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/1vbrNcL
Western Digital RED 8 TB NAS bei Amazon: http://amzn.to/29bMZBi

Wichtige Links:

Synology FAQ: https://iDomiX.de/synofaq

Netzwerk-Ports für Dienste: https://iDomiX.de/synoports

Kompatibilität zur DiskStation: https://iDomiX.de/synohdd

Synology Download Center: https://iDomiX.de/synodwn

Synology Produkte:https://iDomiX.de/synoproducts