Surveillance Station einrichten, Videoüberwachung für privat & Freiberufler & Selbständige

58,49 

Die Synology Surveillance Station als Videoüberwachung für privat, Freiberufler und Selbständige einrichten und konfigurieren. Der ultimative Online-Kurs. . Hier geht es zum ganzen Kurs und zu den Beispiel-Lektionen.

Beschreibung

Beschreibung

Das Synology NAS als Videoüberwachung nutzen mit der kostenlosen Surveillance Station. Damit wird das NAS zum ultimativen Überwachungssystem! Eine weitere Aufgabe für die DiskStation, wodurch sie an Wert auch im Privateinsatz gewinnt. Schließlich ist der zusätzliche Sicherheitsgewinn ein echter Vorteil. Drei Stunden Videomaterial im Online-Kurs. Hier geht es zum ganzen Kurs und zu den Beispiel-Lektionen.

Was wird in dem Kurs vermittelt?

  • Installation und Einrichtung der Surveillance Station
  • Berechtigung die Surveillance Station zu nutzen und darauf zuzugreifen
  • Individuelle URL konfigurieren für Surveillance Station Weboberfläche
  • Surveillance Station Client für Windows, Mac und DS Cam App iOS, Android und iPadOS
  • Surveillance Station – die Oberfläche
  • Prüfung von Standardlizenzen und hinzufügen von Kameralizenzen
  • Hinzufügen von IP-Kameras Komplettes Setup
  • Kameraeinstellungen mit eigener Firmware am Beispiel von Reolink
  • Ereigniserkennung durch Kamera oder durch Surveillance Station?
  • PTZ-Steuerung
  • Weitere Einstellungen von IP Kameras
  • Der Home Mode und dessen enorme Auswirkung, Einstellungen und Konfiguration
  • Benachrichtigungen werden konfiguriert und eingestellt
  • Live-Ansicht-Analyse (Bewegungserkennung, Manipulation, fehlendes Objekt etc.)
  • Aktionsregeln konfigurieren
  • Benutzer, Gruppen & Privilegien konfigurieren
  • E-Map, Karten hinzufügen und Kameras positionieren
  • Schnappschuss erstellen, verwalten, sperren und konfigurieren
  • Lizenzen verwalten, hinzufügen, migrieren und offline validieren
  • Die Live-Ansicht im Detail
  • Die Chronik
  • Die Clevere Suche
  • Aufnahmen verwalten & alle Einstellungen dazu
  • Audio-Muster wofür sind sie gut?
  • Die Client-Verwaltung
  • DS Cam App im Detail
  • Das Anwendungszentrum
  • Synology Evidence Integrity Authenticator – wenn es mal nötig wird

Anforderungen

  • Es wird eine Synology DiskStation benötigt, mit DSM 6.x installiert
  • Ein Computer mit Internet- und Netzwerkanschluss mit Windows oder macOS
  • Alle Vorbereitungen aus meinem Kurs: Synology DiskStation einrichten von A-Z unter DSM 6.x
  • Alle Dienste können mit IPv4 (DynDNS) und IPv6 (QuickConnect) genutzt werden
  • Vorab muss geprüft werden, ob die Surveillance Station auf dem vorhandenen Synology NAS läuft!
  • Lerne in deinem eigenen Tempo und schaue die Inhalte so oft an wie du magst
  • Du hast online jederzeit Zugriff auf den Kurs – auch auf neue und aktualisierte Inhalte

Zielgruppe

  • Anfänger- und Fortgeschrittene
  • Privatanwender, Selbständige und Freiberufler

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Mein Konto

Wir nutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du unserer Datenschutzerklärung zu.